Bewerbungstraining

Das Gelingen ist manchmal das Endresultat einer ganzen Reihe missglückter Versuche.

Vincent van Gogh

Sie sind zu einem Vorstellungstermin eingeladen - Sie haben mit Ihren Bewerbungsunterlagen überzeugt und die erste Hürde erfolgreich genommen.

Welchen Nutzen bieten Sie dem neuen Arbeitgeber?

Wie geht es jetzt weiter - wie können Sie sich auch im persönlichen Gespräch als der ideale Kandidat darstellen? Wie passen Sie in das Team und in das Unternehmen? Können Sie Ihren Werdegang, Ihre Motivation und Fachkompetenzen überzeugend präsentieren? Was werden Sie zukünftig zur Wertschöpfung des Unternehmens beitragen? Was bieten Sie über Ihre Fachkenntnisse hinaus, das Sie besonders befähigt, die Tätigkeit erfolgreich auszuüben? Es gilt zu vermitteln, was es dem Arbeitgeber an Nutzen bringt, Sie einzustellen.

Klarheit über persönliche Stärken und Fähigkeiten erlangen

Den meisten Menschen fällt es leichter, ihr fachliches Knowhow und berufliche Erfahrungen darzustellen, als persönliche Kompetenzen. Deshalb ist es ein entscheidender Teil der Vorbereitung, sich die eigene Persönlichkeit mit Stärken und Schwächen bewusst zu machen und dann zu überlegen, was davon Sie im Vorstellungsgespräch kommunizieren können und wollen. Welche Ihrer Stärken benötigen Sie für die relevante Stelle und wie stellen Sie diese dar? Wie gehen Sie mit Fragen zu "Schwächen" um? Fragen im Vorstellungsgespräch werden immer wieder anders gestellt, und Sie werden nie alle vorher durchdenken können. Wenn Sie sich Ihrer Fähigkeiten und persönlichen Kompetenzen bewusst sind und wissen, welche Sie für die erfolgreiche Ausübung Ihres Berufes einsetzen, werden Sie jede Frage zu Ihrer Person schlüssig beantworten können.

Telefonische Interviews im Vorfeld erfordern nicht minder eine detaillierte Vorbereitung und vergleichbare Haltung wie in einem persönlichen Gespräch.

Im Bewerbungstraining erarbeiten wir

  • die optimale organisatorische Vorbereitung - welche Unterlagen benötigen Sie, wie planen Sie Ihre Anreise etc.
  • welches Outfit im Vorstellungsgespräch zu Ihrem Beruf und zum Unternehmen passt - und womit Sie sich gleichzeitig wohlfühlen.
  • wie Sie authentisch wirken und die wichtigsten Aspekte der Körpersprache berücksichtigen.
  • den Ablauf eines Vorstellungsgesprächs.
  • welche Verhaltensregeln zu beachten sind.
  • was Sie über den potenziellen neuen Arbeitgeber wissen müssen.
  • die Präsentation Ihres Werdegangs und Ihrer fachlichen Kompetenzen.
  • Ihre persönlichen Stärken und wie Sie diese im Vorstellungsgespräch kommunizieren.
  • wie Sie schwierigen Themen wie "Schwächen" , "Misserfolgen" oder "unerlaubten Fragen" begegnen.
  • welche Fragen Sie im Gespräch selbst stellen können.
  • wie Sie kommunizieren, dass Sie genau der richtige Bewerber für die Stelle sind und welchen Gewinn der Arbeitgeber hat, wenn er Sie einstellt.
  • wie Sie sich telefonisch bewerben und sich auf telefonische Interviews vorbereiten.
  • wie Sie - persönliche und telefonische - Gespräche nachfassen.
  • und - was Sie auf jeden Fall im Gespräch vermeiden müssen.

Sie gewinnen Selbstvertrauen durch Training

Bei der Simulation eines Vorstellungsgesprächs trainieren wir Ihre Antwortstrategien und Ihr Auftreten, erhalten Sie Feedback über Ihre verbale und nonverbale Kommunikation und gewinnen damit zusätzliches Selbstvertrauen.

Workshop - Termin: Auf Anfrage